Michael Jackson

Biographie

Es gibt viele Geschichten darüber, wieso Medien auf aller Welt damit begannen Michael Jackson in den Neunzigern als „King Of Pop“ zu bezeichnen. Nur eines ist sicher: Jackson verdient diese Auszeichnung. Egal ob man seine frühen Lieder („I Want You Back“) bei den Jackson 5, seine enorme Präsenz auf MTV mit explosiven Hits á la „Billie Jean“ oder sein Engagement für die weniger Privilegierten der Welt betrachtet. Jackson hat den Maßstab gesetzt an dem sich alle Popsänger messen lassen müssen. Neben seinen Fähigkeiten in Gesang, Tanz und Songwriting, fiel Jackson immer wieder mit einer Skurilität auf, die sich nur ein wahrer Star erlauben kann und ihn zum Liebling der Regenbogenpresse machte. Die drei mit Quincy Jones aufgenommenen Alben „Off The Wall“, „Thriller“ und „Bad“ schrieben Musikgeschichte. Stilistisch vermischten sie Soul-, Funk- und Rockeinflüsse zu einer neuen Art von Pop, die den Rest des Jahrhunderts dominieren sollte. In den 1990ern stieg Jackson dann mit den Alben „Dangerous“, „History“ und „Invincible“ zum absoluten Superstar auf. Jackson beeinflusste zahlreiche Künstler verschiedenster Art. Sein viel zu früher Tod am 25. Juni 2009 erschütterte die Musikwelt tief.
30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat