Snow Patrol

Listen to

Snow Patrol

on Rhapsody

Play on Rhapsody

Ähnliche Künstler

Snow Patrol

Biographie

Snow Patrol haben den langen, steinigen Weg zum Ruhm genommen. Bereits vor dem 2003er Erfolgsalbum „Final Straw“, das den Durchbruch brachte, veröffentlichten die Briten drei ganze Alben, denen kommerziell allerdings (zuerst) kein großer Erfolg gegönnt war. Mit „Final Straw“ änderte sich allerdings alles. Das Majordebüt von Snow Patrol verkaufte sich sensationell und wurde in Großbritannien mit fünfachem Platin ausgezeichnet. Mit „Eyes Open“ ließ man 2006 einen respektablen Nachfolger folgen, der dank der Single „Chasing Cars“ auch international für Aufsehen sorgte. 2008 erschien das Album „A Hundred Million Suns“, auf das 2011 „Fallen Empires“ folgte. Die Musik der Band bewegt sich immer wieder geschickt zwischen klassischem, britischem Indie-Rock und Alternative Rock. Schnelle Töne sucht man bei Snow Patrol vergebens, denn die Songs sind meist im Mid-Tempo gehalten ohne in beliebige Langeweile abzugleiten. Der ruhig vorgetragene Gesang bleibt in Erinnerung. Die schweren Anfänge hat man offensichtlich nie vergessen, denn man unterstützt die Bandszene Belfasts –unter anderem mit der Gründung des Labels Polar Music- immer wieder großzügig.
30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat

Millionen Songs und tausende Hörbücher für dich!

30 Tage gratis - danach nur 9,95€ pro Monat